,

Stefanie Hartwich

Psychologische Beratung
Coaching
Psychotherapie

Meine Berufung: Menschen mit psychischen Problemen helfen

Schon in meiner Jugend habe ich meine große Liebe für die Psychologie und Medizin entdeckt. Zunächst absolvierte ich eine Aus- und Weiterbildung als zahnmedizinische Verwaltungsfachassistentin und geprüfte Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK). Anschließend arbeitete ich viele Jahre sehr engagiert im Bereich Behandlungsassistenz, Praxis- und Abrechnungsmanagement. Doch mein Herzenswunsch - Menschen mit psychischen Problemen zu helfen - wurde mit der Zeit so mächtig, dass ich ihn verwirklichen musste. 

Mein Weg zur eigenen Praxis für Psychologische Beratung, Coaching und Psychotherapie

Das lang ersehnte Fernstudium mit vielen lehrreichen Praxisphasen habe ich 2009 mit dem Titel Personal Coach/Psychologischer Berater abgeschlossen und berate seit 2010 Menschen mit den unterschiedlichsten Problemen sehr erfolgreich in meiner Praxis. Zusätzlich nutze ich als zertifizierte Hypnosetherapeutin die äußerst wirksame Methode der medizinischen Hypnose. Bis heute habe ich an vielen Fortbildungen, Seminaren, Selbsterfahrungskursen sowie an Supervisionen teilgenommen, um Hilfesuchende optimal beraten zu können. 

Seit meiner bestandenen amtsärztlichen Prüfung zur Heilpraktikerin Psychotherapie im Mai 2015 setze ich auch sehr effiziente Kurzzeittherapien ein. Ich liebe es, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Lebensfreude und Selbsthilfekräfte zurückzugewinnen. 

Die Ausbildung an meiner Heilpraktikerschule - mein Traum ist Wirklichkeit

Schon länger war mir klar, dass ich mein Wissen und die Erfahrungen aus meiner Heilpraktikerausbildung an diejenigen weitergeben muss, die auch therapeutisch oder als Heilpraktiker arbeiten wollen. Also gründete ich 2015 die Deutsche Heilpraktikerschule Mülheim Duisburg. Gemeinsam mit meiner Studienleitung Naturheilkunde und einem Dozententeam bilde ich kompetente Heilpraktiker Psychotherapie und Heilpraktiker Naturheilkunde aus. So erhalten noch mehr Interessierte eine sehr gute Ausbildung und die vielen Hilfesuchenden bekommen schneller wirksame Unterstützung. 

Heute bin ich vor allem dankbar dafür, dass ich meinen Traumberuf verwirklicht habe. Und ich weiß: Meine therapeutische Arbeit und meine Heilpraktikerschule gehören in mein Leben.