,

Stefanie Hartwich

Psychologische Beratung
Coaching
Psychotherapie
Was bringt Ihnen eine Stresslevel-Diagnostik?

Bei der Herzraten-Variabilitäts Diagnostik (HRV) geht es u. a. um folgende Anliegen von Patienten: 

  • Antriebslosigkeit und sinkende Leistungsfähigkeit
  • Konzentrations- und Regulationsschwäche 
  • Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen
  • Atem- und Herzbeschwerden
  • Hormonelle Dysbalancen oder Osteoporose
  • Verdauuungs- und Gewichtsprobleme
  • Rücken- und Gelenkbeschwerden
  • Innere Unruhe und emotionaler Leidensdruck 

Bei der HRV Diagnostik handelt es sich nicht um eine kardiologische Auswertung. 
Diese wird auf Grundlage einer Pulsmessung angewendet zur Bestimmung der Anpassungsfähigkeit des Herzens auf innere und äussere Stresssituationen. Mit dem Ziel, das individuelle Stressniveau zu regulieren und Leistungs- und Energiereserven aufzubauen. 

in meiner Praxis setze  ich die HRV- Diagnostik in folgenden Arbeitsfeldern ein:

  • Physiologischer Bereich 
  • Psychoemotionaler Bereich
  • Energetischer Bereich 
  • Leistungssport
  • Analyse biorhythmischer Prozesse im Organismus

Habe ich Ihr Interesse geweckt?  

Dann vereinbaren Sie doch einfach das kostenfreie Erstgespräch in meiner Praxis. 

Wir klären alle Fragen und bestimmen Ihren individuellen Trainingsplan zur Stressregulation.